Zahnersatz

Mehr Lebensqualität mit gut sitzenden und natürlich aussehenden neuen Zähnen
Wenn Zähne fehlen ...
... und die Zahnlücken für andere sichtbar sind, fühlt man sich oft gehemmt beim Reden und Lachen. Viel schwerwiegender ist jedoch, dass man nicht mehr richtig kauen kann. Das kann unter Umständen zu Verdauungsproblemen führen.
Zahnlücken sollten deshalb mit Implantaten oder mit Zahnersatz geschlossen werden.
Was bei Zahnersatz wichtig ist
Zahnersatz soll fehlende Zähne so ersetzen, dass er nicht zu spüren und für andere nicht zu sehen ist. Vor allem aber muss man damit gut abbeißen und herzhaft kauen können. Außerdem ist wichtig, dass der Zahnersatz nicht die Funktion der Kiefergelenke und der Kaumuskulatur beeinträchtigt.
Deshalb achten wir bei der Herstellung von Zahnersatz auf gutes Aussehen und die präzise Passung Ihrer neuen Zähne.
Zahnkronen und Zahnbrücken
Mit festsitzenden Zahnkronen können stark geschädigte Zähne wiederhergestellt und langfristig erhalten werden. Dabei werden die Zähne mit einer Krone aus Keramik überkappt, die ihnen Stabilität und ein natürliches Aussehen gibt.
Mit Zahnbrücken können kleinere Zahnlücken geschlossen werden. Sie werden mit Zahnkronen auf den Nachbarzähnen der Lücke befestigt. Aus ästhetischen Gründen werden auch Zahnbrücken heutzutage vorwiegend aus reiner Keramik hergestellt.
Zahnprothesen
Wenn viele Zähne fehlen, können sie mit Teilprothesen ersetzt werden. Diese werden entweder mit sog. Teleskopkronen, Klammern oder mit Geschieben an den Restzähnen befestigt.
Wenn alle Zähne fehlen, können Sie durch Totalprothesen (Vollprothesen) ersetzt werden. Die moderne Alternative ist allerdings implantatgetragener Zahnersatz. Dafür entscheiden sich immer mehr Patienten, weil diese Art von Zahnersatz sehr viel komfortabler ist.
Zahnersatz "Made in Hamburg"
Bei uns bekommen Sie keinen Zahnersatz aus China oder der Mongolei, sondern deutsche Wertarbeit von zahntechnischen Meisterlaboren aus der Region. Damit können Sie sicher sein, dass Ihr Zahnersatz aus geprüften und zugelassenen Materialien nach deutschen Qualitäts-Standards hergestellt wird.
Durch die enge Zusammenarbeit zwischen Zahnarztpraxis und Dentallabor können auch eventuell notwendige Reparaturen schneller als bei Auslands-Zahnersatz durchgeführt werden.

Zahnerhaltung

Eigene Zähne sind besser als jeder Zahnersatz oder Implantate. Deshalb steht der Zahnerhalt bei uns an erster Stelle!
Welche Möglichkeiten gibt es?
Wenn Zähne Karies ("Löcher") haben oder auf andere Weise beschädigt sind, müssen sie repariert werden. Dafür gibt es einfache Möglichkeiten wie Kunststoffe oder Amalgam. Wir raten Ihnen von diesen billigen Lösungen ab und empfehlen Ihnen stattdessen zwei haltbarere und ästhetischere Alternativen: Keramikinlays und Komposit-Füllungen.
Amalgamfreie Praxis
Amalgam als Füllungsmaterial ist wegen des darin enthaltenen Quecksilbers und anderer Metalle in gesundheitlicher Hinsicht umstritten. Wir verwenden deshalb in unserer Praxis kein Amalgam.
Wenn schon Amalgam-Füllungen im Mund vorhanden sind, entfernen wir diese auf Wunsch mit besonderen Schutzmaßnahmen, um eine Quecksilber-Belastung des Körpers beim Ausbohren der Füllungen zu vermeiden.
Inlays aus Keramik
Inlays (Einlagefüllungen) werden außerhalb des Mundes hergestellt und dann in die Zähne eingesetzt. Sie können aus einer Gold-Legierung oder aus Keramik bestehen. Wir bevorzugen ganz klar Inlays aus reiner Keramik wegen ihrer vielen Vorteile:
  • Keramik ist sehr gut körperverträglich und verursacht keine Allergien.
  • Sie hat eine sehr lange Haltbarkeit von 20 und mehr Jahren.
  • Keramik passt sich farblich an die Zähne an und ist deshalb unübertroffen ästhetisch.
  • Keramik verfärbt sich nicht im Laufe der Zeit wie das bei einfachen Kunststoff-Füllungen der Fall ist und bleibt "ewig" schön.
  • Auf Keramik setzt sich kaum bakterieller Zahnbelag fest, weshalb das Zahnfleisch entzündungsfrei bleibt.
Dentinadhäsive Komposit-Füllungen
Die günstigere Alternative zu Keramikinlays sind sog. Komposit-Füllungen. Komposits sind keramikverstärkte Kunststoffe, die in einem speziellen Verfahren fest (adhäsiv) mit der Zahnsubstanz verbunden werden.
Auch Komposit-Füllungen sind sehr ästhetisch und von anderen nicht zu sehen, wenn Sie lachen oder den Mund weit öffnen. Allerdings ist die Haltbarkeitsdauer nicht ganz so hoch wie die von Keramikinlays. Deshalb entscheiden sich immer mehr Patienten für die hochwertigere Alternative Keramikinlays.

Cerec

Inlays, Kronen und Brücken aus reiner Keramik. Ohne Abdruck und oft in nur einem Termin!
Was ist Cerec?
Cerec ist ein modernes, computergestütztes Verfahren zur Zahnbehandlung mit vielen Vorteilen. Damit können Inlays (Einlagefüllungen), Teilkronen und Kronen innerhalb eines Termines hergestellt werden.
Patienten, die diese moderne Art der Zahnbehandlung schon erlebt haben, sind begeistert!
Wie funktioniert Cerec?
  1. Statt eines Abdrucks machen wir eine digitale Aufnahme der Zähne. Dabei ist die Kamera nur wenig größer als eine elektrische Zahnbürste. Deshalb ist die Aufnahme vor allem für Patienten mit Würgereiz wesentlich angenehmer als ein Abdruck.
  2. Die Aufnahme wird am Monitor kontrolliert und ggf. korrigiert. Anschließend berechnet der Computer die Daten für die Fräsung des Keramikteils.
  3. Die Cerec-Maschine fräst innerhalb weniger Minuten aus einem farblich passenden kleinen Keramikblock das Inlay, die Teilkrone, die Krone oder die Zahnbrücke.
  4. Inlays, Teilkronen oder Kronen können sofort in die Zähne eingesetzt werden. Zahnbrücken müssen nach der Fräsung im Dentallabor noch speziell bearbeitet werden und werden schon nach wenigen Tagen eingesetzt.
Die Vorteile für Sie: Inlays, Teilkronen und Kronen können innerhalb eines Termins hergestellt und eingesetzt werden. Ohne Abdruck. Ohne lästige Provisorien. Ohne zweiten Termin und ohne zweite Betäubungsspritze.

Prophylaxe

Gesunde Zähne und gesundes Zahnfleisch mit regelmäßiger Vorbeugung in der Zahnarztpraxis
Gesunde Kinderzähne
Bei der regelmäßigen Prophylaxe für Kinder und Jugendliche reinigen wir die Zähne Ihres Kindes schonend und sanft. Außerdem schützen wir sie vor Karies mit Fluoridierung und einer Versiegelung der kariesgefährdeten Grübchen (Fissuren) auf der Kaufläche.
Professionelle Zahnreinigung (PZR)
Bei der PZR werden Ihre Zähne auch dort gereinigt, wo Sie mit der Zahnbürste nicht hinkommen. Anschließend werden sie poliert und fluoridiert. Das Ergebnis: strahlend glänzende Zähne und ein frisches Gefühl im Mund!
Hilfe gegen Mundgeruch
In den meisten Fällen hat Mundgeruch seine Ursache im Mund. Das können kariöse Zähne, Zahnbelag, ein entzündetes Zahnfleisch oder Zungenbelag sein. Wir beseitigen diese Ursachen, damit Sie wieder einen frischen Atem haben.
Anleitung zur perfekten Mundpflege
Unsere speziell geschulten Mitarbeiterinnen zeigen Ihnen und Ihrem Kind, wie Zähne und Zahnfleisch richtig gepflegt werden. Und sie geben Ihnen Tipps, welche Produkte am besten für Ihre Mundpflege geeignet sind.

Zahnästhetik

Was wir für Ihr gutes Aussehen tun können ....
Warum schöne Zähne wichtig sind
Viele Menschen schauen bei anderen zuerst auf den Mund und die Zähne. Deshalb ist das gute Aussehen der Zähne wichtig. Nicht nur im Privatleben, sondern auch im Beruf. Wer schöne weiße Zähne hat, wirkt jugendlich, vital und attraktiv. Erfahren Sie jetzt, was wir für Ihr schönstes Lächeln tun können!
Bleaching (Zahnaufhellung)
Mit professionellem Bleaching in der Zahnarztpraxis werden Ihre Zähne schneller weiß als mit Mitteln aus dem Internet oder dem Drogeriemarkt. Die Zähne bleiben länger hell und es ist sicherer! Wenn es schnell gehen soll, können wir Ihre Zähne mit Power-Bleaching innerhalb eines Termins in unserer Praxis aufhellen.
Veneers (Verblendschalen)
Veneers sind hauchdünne Schalen aus Keramik oder Kunststoff, die dauerhaft auf den Zähnen befestigt werden. Wenn Zähne verfärbt, fleckig oder abgenutzt sind oder wenn sie leicht schief stehen oder kleine Lücken haben, sind Veneers die ideale Lösung. Damit bekommen Zähne wieder ein natürlich schönes Aussehen.
Zahnregulierung mit Invisalign
Mit Invisalign können wir störende Zahnfehlstellungen ohne sichtbare Zahnspangen beheben. Dabei werden transparente Kunststoffschienen verwendet, die die Zähne sanft in die gewünschte Position bewegen. Die Vorteile: Die Folien fallen nicht auf, lassen sich bequemer tragen und zum Essen und Zähneputzen leicht herausnehmen.
Weitere Leistungen
Ganzheitliche Zahnmedizin mit Homöopathie und Bachblüten

Ganzheitliche Behandlung

Als ganzheitlich orientierte Zahnarztpraxis schauen wir nicht nur auf die Zähne, sondern auf den Menschen als Ganzes. Wir wollen auch nicht nur Symptome lindern, sondern die Ursachen für Beschwerden finden und erfolgreich behandeln.
Dabei setzen wir begleitend zu der zahnärztlichen Behandlung natürliche Mittel wie Homöopathie und Bachblüten ein.
Damit können wir unter anderem die Heilung verbessern, aber auch Angstzustände lindern.
Hilfe für Angstpatienten

Hilfe für Angstpatienten

Viele Patienten machen sich Sorgen, dass der Zahnarzt Ihre Ängste nicht ernst nimmt und sie keine Kontrolle über ihre Behandlung haben. Oder sie fürchten, kritisiert zu werden, weil sie lange nicht mehr beim Zahnarzt waren und ihre Zähne vernachlässigt haben.
Wir haben Verständnis für die Ängste und Sorgen von Angstpatienten. Unser einfühlsames Team ist darauf spezialisiert, sie schonend und sanft zu betreuen. Wir helfen Ihnen mit viel Geduld, Ihre Angst loszuwerden.
CMD-Behandlung bei Schmerzen und Kiefergelenkknacken

CMD-Behandlung

CMD ist die Abkürzung für Cranio Mandibuläre Dysfunktion. Das bedeutet: eine oft schmerzhafte Funktionsstörung der Kiefergelenke und der Kaumuskulatur. Häufige Symptome sind u.a. Knacken der Kiefergelenke, nächtliches Zähneknirschen und Kopfschmerzen.
Wenn Sie davon betroffen sind, können wir nach eingehender Untersuchung entsprechende Behandlungsmaßnahmen ergreifen: z.B. mit sog. Knischerschienen und Positionierungsschienen.
Wurzelbehandlung zur Rettung eigener Zähne

Wurzelbehandlungen

Mit einer Wurzelbehandlung können wir stark geschädigte und abgestorbene Zähne in vielen Fällen noch retten und erhalten. Das erspart Ihnen aufwendigen Zahnersatz oder Implantate.
Bei einer Wurzelbehandlung ist es extrem wichtig, dass sie sorgfältig durchgeführt wird. Deshalb verwenden wir für die Behandlung ein Mikroskop mit starker Vergrößerung, um eine bessere Sicht zu haben.
Parodontologie: Behandlung von Zahnbetterkrankungen

Parodontologie

Viele Menschen leiden an einer Parodontitis (Erkrankung des Zahnbettes) ohne es zu wissen. Sie beginnt mit einer Entzündung des Zahnfleischs. Wenn diese nicht rechtzeitig erkannt und behandelt wird, kommt es zum Abbau des Kieferknochens.
In der Folge werden die Zähne locker und gehen im schlimmsten Fall verloren. Deshalb kontrollieren wir bei jeder Untersuchung auch das Zahnfleisch, um eine Parodontitis ggf. frühzeitig behandeln zu können.
Kinder-Behandlung

Behandlung von Kindern

Der Zahnarztbesuch mit Kindern ist nicht immer einfach: Sie kommen in eine fremde Umgebung. Sie wissen nicht, was auf sie zukommt. Deshalb sind sie oft ängstlich und machen nicht richtig mit.
Auch für Eltern kann der Zahnarztbesuch mit einem Kind stressig sein: Sie leiden mit oder es ist Ihnen peinlich, wenn ihr Kind nicht richtig mitmacht.
Darauf nehmen wir Rücksicht und behandeln Ihr Kind schonend, sanft und mit viel Geduld.
Laser-Zahnmedizin

Laser-Zahnmedizin

Die Behandlung von Zahn- und Zahnfleischerkrankungen mit Lasern setzt sich immer mehr durch. Einer der Hauptgründe dafür ist, dass sie nahezu schmerzfrei und weitgehend unblutig ist.
Mit Lasern können Parodontitis- und Wurzelkanal-Behandlungen unterstützt werden.
Sie fördern die Wundheilung und lassen sog. Aphthen (kleine Geschwüre im Mund) und Lippen-Herpes schneller verschwinden. Laser können auch entzündete Zahnnerven wieder beruhigen.
Sport-Gebissschutz

Sport-Gebissschutz

Ein individuell von der Zahnarztpraxis hergestellter Sport-Gebissschutz ist besser als ein "von der Stange" gekaufter, weil er genau auf die Zähne passt.
Das bedeutet, er bietet viel besseren Schutz vor Verletzungen beim Sport, besonders bei Kontaktsportarten wie Fußball oder Basketball. Außerdem ist er bequemer zu tragen und lässt sich leichter einsetzen und abnehmen.
Wenn's um die Sicherheit Ihrer Zähne geht, fragen Sie uns nach einem maßgeschneiderter Gebissschutz für Sie!
Hilfe gegen Schnarchen und Schlafapnoe mit Schnarcherschienen

Schnarchen + Schlafapnoe

Schnarchen und Schlafapnoe sind verbreitete Schlafstörungen mit Atemaussetzern während des Schlafs. Ursachen sind oft anatomische Gegebenheiten oder Übergewicht. Unbehandelt können sie zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Tagesmüdigkeit führen.
Wir können spezielle Schienen herstellen, um die Atemwege während des Schlafs offen zu halten und die Symptome zu reduzieren. Es ist wichtig, bei Verdacht auf diese Schlafstörungen auch einen Arzt aufzusuchen.
Sprechzeiten
Kontakt
040 2007631
Rufen Sie uns an!